Trooper-Erfahrungen von Angie mit einem 2,3er TD BJ 1986 / UBS52

kurzer Lebenslauf über einen 2,3er TD BJ 1986

 
Gekauft 1999 mit ca. 100.000 km gekauft für 8000 DM
Verkauft: 2004 mit ca. 240.000 km verkauft für 1100 Euro
kurzer Radstand
genutzt als Außendienstfahrzeug
Verbrauch ca. 8-9 Liter Diesel
kaum Ölverbrauch
Nur mal so als Info für Euch :

Datum Trooper, 2,3 TD, Kurz, Bj. 1986
1999
100.000 km
gekauft für 8000 DM
00.00.1999 neue Batterie
23.07.1999 kompletter Keilriemensatz
00.12.1999 Reifen hinten neu drauf
26.05.2000
141.437 km
Öl und Ölfilterwechsel
28.06.2000 Momo Sportlenkrad eingebaut
21.07.2000 Kompressorhupe eingebaut. Jaja, als wenn ein alter Diesel nicht laut genug ist *grins*
21.07.2000
140.000 Km
2x Reifen vorne neu drauf
4-Rad Achsvermessung am Computer
08.08.2000
140.000 Km
Auspuff, komplett
neuer TÜV
10.08.2000 vordere Stoßstange selbst neu gespritzt, sieht 2002 noch aus wie neu :)
18.08.2000
140.000 Km
Stossdämpfer vorne ausgetauscht (Gas-A-Just)
Handbremsseil eingestellt
24.10.2000 neues Glüsteuergerät (?) kommt rein bei BOSCH. hm, soll vielleicht auch Glühsteuergerät heissen..ob es das gibt?
07.11.2000
156.000 Km 
Bremsen hinten fest. deshalb Handbremsseil hinten erneuert 
neuer Bremsbackensatz, Radbremszylinder
und linke Bremse komlett zerlegt, gereinigt, zusammengaeaut
09.11.2000 Keilriemen von Lichtmaschine schon wieder neu. Der alte hatte gerade mal ein Jahr gehalten..
15.12.2000 Zahnriemen erneuert (wurde ja auch mal Zeit), Kühlsystem entlüftet, restliche Keilriemen neu
07.03.2001 Reifen geflickt vorne rechts
07.05.2001 Handbremsseil rechts erneuert
02.08.2001 Öl und Ölfilterwechsel
01.10.2001 Reifen vorne rechts neu
4-Rad Achsvermessung
19.12.2001 Bremsen vorne und hinten kontrolliert
neue Bremsflüssigkeit
24.01.2002 Gelenkmanschetten rechts und links vorne erneuert
00.03.2002 Scheibenwischermotor defekt. Austausch gegen gebrauchten..
00.03.2002
199500 km
neuer Luftfilter
schon wieder neue Keilriemen. Verdacht, dass es an hängender Lichtmaschine liegt..
17.04.2002 linker Reifen hat Dellen. Vermutung von defekten Stoßdämpfern.. Mal sehen, was da nun kommt..
18.05.2002 Handbremseil hatte gehangen, weil Umlenkrolle im vorden Bereich krumm war. Ebenso beide Bremszylinder hinten ausgetauscht, da dort alles bereits rausgetropft ist.
21.05.2002
198700 km
Tja, bin am 18. dann gerade mal bis nach Hause gekommen, dann war alles wieder hops und diesmal die Vorderbremsen fest. Nach langem hin und her wurde festgestellt, da sich wahrscheinlich aufgrund der Entlüftung die Tage an den Hinterradbremsen im Hauptbremszylinder der Dreck der da drin war, irgenwo dabei aufgewirbelt wurde und was verstopfte.(man hat es vorher echt nicht gesehen, puh..war das ein Gesabber auf dem Boden von dem Bremszylinder) Nun hat er eine Organspende bekommen und fährt, nachdem dann gleich noch die vorderen Bremsbelege erneuert wurden..wieder wie neu *grummel* Werde langsam echt mal über einen anderen wagen nachdenken müssen, obwohl...langsam ist ja echt bald alles erneuert worden ;) 

Mittlerweile heißt es nicht mehr ..und Tschüß.. in unserer Werkstatt, sondern..bis bald...

Juni 2003 rechts und links neue Bremssättel
links eine neue Gelenkmanschette außen
Dezember 2003 Lichtmaschine defekt, repariert, neuer Regler
neue Batterie, weil alte durchgebraten ist wg der Lima
Januar 2004 Lichtmaschine wieder defekt, nochmal repariert, neuer Regler, es war ein Kabel angescheuert, was ständig einen Kurzschluss verursachte...
Ende Januar 2004
241000 km
Trooper über eBay verkauft

Das Auto hatte sehr viel Spaß gemacht, war vom Verbrauch sehr sparsam, obwohl ich ständig in den Bergen und im Stadtverkehr zu tun hatte. Viele Reparaturen hätten nicht sein müssen, wenn ich eine gescheite Werkstatt aufgesucht hätte. Leider sind Sachen am Auto wirklich -kaputt repariert worden von Werkstätten, wo wir uns mittlerweile auch verabschiedet haben 

Ich würde den 2,3er TD jederzeit wieder kaufen, wenn ich im Außendienst das Auto wieder einsetzen dürfte! Da ich nun nur noch im privaten Bereich ein Auto brauche, ist es kostengünstiger einen Benziner zu fahren, weshalb ich mr nun einen 2,6er Magic II gekauft habe. 

Da ich mit dem Hund unterwegs war, hatte ich im kurzen Trooper Diesel die Sitzbank herausgenommen, es war also somit nur noch ein 2.Sitzer. hatte natürlich auch viele Vorteile, da genug Stauraum vorhanden war.