Rechtliches und wichtige Infos rund um den ITCO 

 
Da wir kein e.V. (eingetragener Verein) sind, sondern eher eine lockere weltweite Interessengemeinschaft sind, unterliegen wir auch nicht Gesetzen, welchen einem e.V. zugrunde liegen. Wir sind also eher sowas wie ein privater Kegelclub. Das heißt:

Es gibt bei uns keinen Vorstand, es gibt bei uns keinen Kassenwart, es gibt bei uns keinen Schriftführer. Der ITCO ist ein reiner Onlinetreffpunkt, welcher zum Kontaktaustausch zwischen Trooperfreunde und anderen 4x4 Freunden geschaffen worden ist. Die Seiten werden von mir (Angela Schrapp) als Webmasterin verwaltet und betreut. Ebenso hilft Doris Dann dabei mit, wenn es ums raussuchen von Infos aus dem Internet geht.
Der ITCO ist zu erreichen über:

http://www.isuzu-trooper-club.de
http://www.isuzutrooperclub.de
http://www.itco.de

Mitglied wird genannt, wer sich in die Mitgliederliste eingetragen hat. Voraussetzung ist: Vollständiger Name, Land, Postleitzahl und Ort. Klar und das Auto was gefahren wird. Änderungen werden dort selbst von den Mitgliedern vorgenommen. Ebenso bedarf es keiner Kündigung oder dergleichen. Wer keine Lust mehr hat, trägt sich über die Mitgliederliste einfach wieder aus.. löscht also seinen Zugang.

Wer möchte und sich mit Webseitenerstellung auskennt, kann gerne hier mitarbeiten. Dazu ist erforderlich, dass man Grafikbearbeitung beherrscht, also auch Bilder in entsprechender Kompression erstellen kann. HTML-Kenntnisse sind nicht erforderlich, wenn man mit dem Programm Netscape-Composer gut umgehen kann. Programme zur Homepageerstellung wie Frontpage, Flash oder dergleichen werden auf der Homepage nicht zum Einsatz kommen, denn damit gäbe es nur Probleme bei der Ansicht in einzelnen Browsern.
Bei finanzieller Unterstützung kann keine Spendenquittung erfolgen, weil das nur e.V.´s dürfen


Wir haben keine Haftpflichtversicherung oder Rechtschutzversicherung für den ITCO, da die Tätigkeiten sich auf reine Internetarbeit beschränkt. Kurz: alle Treffen oder Veranstaltungen welche von Mitgliedern getätigt werden, sind rein privater Natur, da wir ein reiner Onlineclub sind.
Wer sich also mit anderen ITCO Freunden trifft macht dies im privaten Bereich, auch wenn Treffen auf unserer Homepage angekündigt sind. Der ITCO übernimmt dafür keinerlei Haftung!


Die Mitgliedschaft im ITCO ist kostenlos. Ohne finanzielle Unterstützung ist die Homepage des ITCO aber nicht ohne erhebliche Werbung in Gästebüchern, Forum usw. zu betreiben. Da dies von vielen Besuchern als Negativ beurteilt wurde, ist dann im Februar 2002 die Möglichkeit der freiwilligen finanziellen Unterstützung geschaffen worden, um werbefreien Speicherplatz zu buchen oder auch Vorfinanzierungen von Aufklebern, Schlüsselanhängern und dergleichen zu tätigen. Finanzielle Unterstützungen dafür von Seiten der Mitglieder und sonstigen Allradfreunden fliessen zu 100% in die Arbeit des ITCO.
-Angela Schrapp-

Reichelsheim, 13.12.2008
0
bitte ZURÜCK mit dem Browser